SPD-Fraktion Darmstadt-Dieburg
 

PresseDer Landkreis Darmstadt-Dieburg kümmert sich um die Unterbringung und Betreuung von längerfristig Obdachlosen

Landkreisweit ist eine steigende Anzahl an Obdachlosen festzustellen. Die Unterbringungszeiten in den Obdachlosenunterkünften verlängern sich und die physischen und psychischen Beeinträchtigungen der Betroffen nehmen zu. Die psycho-soziale Versorgung im Landkreis durch Ärzte und Therapeuten ist unzureichend. Dabei benötigt gerade diese Personengruppe eine besonders enge soziale Betreuung und Unterstützung. Leerstehende kommunale Sozialwohnungen stehen nicht zur Verfügung. Die vorhandenen Sozialwohnungen sind langfristig belegt. 

Veröffentlicht am 22.04.2018

 

PresseLandkreis soll „Fairtrade“-Kreis werde

Die Kreiskoalition von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP sprechen sich dafür aus, dass der Landkreis Darmstadt-Dieburg sich um den Titel „Fairtrade-Kreis“ bewirbt und hat einen entsprechenden Antrag in die nächste Kreistagssitzung am 5. Februar eingebracht. Ziel ist es, den „Fairtrade“-Gedanken im Landkreis zu fördern, für das Thema zu sensibilisieren und auf entsprechende Produkte zu setzen.

Veröffentlicht am 02.02.2018