SPD-Fraktion Darmstadt-Dieburg
 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,


Christel Sprößler

ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten der SPD- Fraktion im Kreistag Darmstadt-Dieburg und lade Sie ein unsere Fraktion und unsere Arbeit im Kreistag Darmstadt- Dieburg näher kennen zu lernen.

Sollten Sie Fragen zu bestimmten politischen Bereichen oder Anregungen für unsere Arbeit haben, so lassen Sie uns eine kurze Nachricht zukommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre
Christel Sprößler
Fraktionsvorsitzende

 
 

Topartikel PresseWucherpfennig soll wieder den Kreistag führen

Dagmar Wucherpfennig

Die SPD-Fraktion im Kreistag Darmstadt-Dieburg schlägt wieder Dagmar Wucherpfennig zur Wahl als Vorsitzende des Kreistags Darmstadt-Dieburg vor. Dies beschloss die sozialdemokratische Fraktion im Rahmen ihrer Klausurtagung in Seeheim-Jugenheim. Die 63jährige Kreistagsabgeordnete aus Groß-Zimmern hat bereits in der letzten Legislaturperiode den Kreistag geleitet. „Mit Dagmar Wucherpfennig haben wir eine kompetente Frau, die in der Vergangenheit die Sitzungen des Kreistags stets souverän geleitet hat“, lobt die Fraktionsvorsitzende der SPD, Christel Sprößler die Arbeit von Wucherpfennig. Stellvertretende Kreistagsvorsitzende und Mitglieder des Präsidiums soll nach dem Willen der Fraktion ihre Vorsitzende Christel Sprößler (Roßdorf) und der stellvertretenden Fraktionsvorsitzende Alexander Ludwig (Weiterstadt) werden.

Veröffentlicht am 22.04.2016

 

PresseSPD, Grüne und FDP verständigen sich auf einen Koalitionsvertrag

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP wollen in den nächsten fünf Jahren gemeinsam im Landkreis Darmstadt-Dieburg eine Koalition bilden. Einen entsprechenden Koalitionsvertrag stellten die Vertreter der drei Parteien heute (15.) in einer Pressekonferenz in Roßdorf vor. Im Mittelpunkt der Vereinbarung stehen der Abschluss des Schulbauinvestitionsprogramms, die Fortführung der präventiven Sozialleistungen und Investitionen in Integrationsmaßnahmen. Der Vertrag wird in den nächsten Tagen den Parteitagen, bzw. Mitgliederversammlung der Parteien zur Abstimmung vorgelegt.

 

Veröffentlicht am 15.04.2016

 

RSS-Nachrichtenticker